Texteditoren

Ein Texteditor ist ein Programm zum Bearbeiten von Textdateien. Die meisten Konfigurationen von Linux werden immer noch von der Bearbeitung von Textdateien erledigt. Alle Linux-Distributionen beinhalten Texteditoren.

Es gibt zwei Arten von Texteditoren für Linux:

  • Kommandozeilen-Editoren – z.B. vi, nano, pico.
  • GUI-Editoren – z.B. gedit (für GNOME), KWrite (für KDE).

Wenn wir eine Datei namens textfile.txt mit gedit bearbeiten möchten, werden wir gedit textfile.txt eingeben. Dies öffnet textfile.txt zur Bearbeitung:

linux gedit texteditor

Hier ist die gleiche Datei in nano geöffnet:

linux nano texteditor

Geek University 2021