whois Programm

Sie können das whois Programm benutzen, um die Informationen über den Domainbesitzer der vorgegebenen Domain aufzulisten wie z.B. den Eigentümer, seine Kontaktinformationen und die Nameserver der Domain.

Um zum Beispiel die Informationen über linux-bible.com herauszufinden, geben Sie den folgenden Befehl ein:

linux whois befehl

Hier ist eine kurze Beschreibung der Felder:

Registrar: LAUNCHPAD.COM, INC. – der Domain-Registrar, der die Registrierung von linux-bible.com durchgeführt hat.
Name Servers: NS6175.HOSTGATOR.COM, NS6176.HOSTGATOR.COM – die Nameserver für die Domain.
Creation Date: 16-may-2014 – das Erstellungsdatum.
Expiration Date: 16-may-2015 – das Verfallsdatum.
Registrant Name, Address, City… – die Kontaktdaten des Eigentümers.

Wir haben die -H Option benutzt, um die langwierigen rechtlichen Hinweise, die viele Domain-Registrare zusammen mit den Domain-Informationen liefern, auszulassen.
Geek University 2021