Paketverwaltung mit dselect

dselect ist ein textorientiertes Frontend für den dpkg Befehl. dselect kann automatisch Abhängigkeiten zwischen Paketen auflösen und Konflikte zwischen Paketversionen erkennen.

Um dselect im interaktiven Modus zu starten, geben Sie dselect ein:

linux dselect

dselect führt Sie bei der Paketinstallation durch eine Reihe von Schritten:

Access – Choose the access method to use.
Update – Update list of available packages, if possible.
Select – Request which packages you want on your system.
Install – Install and upgrade wanted packages.
Config – Configure any packages that are unconfigured.
Remove – Remove unwanted software.

Nachdem einzelne Schritte erfolgreich abgeschlossen sind, werden Sie durch die nächsten geführt. Gehen Sie alle durch, ohne einen zu überspringen.

Hier ist eine kurze Beschreibung von jedem Schritt:

Access – Choose the access method to use

Zuerst müssen Sie festlegen, von welchem Medium Sie die weiteren Pakete installieren möchten. Wenn Sie zum Beispiel Pakete auf einer CD-ROM installieren möchten, sollten Sie den Eintrag cd-rom auswählen:

linux dselect access method

Update – Update list of available packages, if possible

Diese Option liest die Dateien mit den Paketinformationen (Packages oder Packages.gz) ein und erstellt daraus eine Liste von verfügbaren Paketen.

Select – Request which packages you want on your system

Mit dieser Option können Sie Pakete zur Installation or Deinstallation auswählen. Hier können Sie Pakete für die Installation oder Deinstallation markieren.

Install – Install and upgrade wanted packages

Mit dieser Option können Sie die ausgewählten Pakete auf Ihrem System installieren.

Config – Configure any packages that are unconfigured

Obwohl die meisten Pakete schon konfiguriert sind, können Sie diesen Menüpunkt auswählen, wenn es während der Installation von Paketen zu Problemen gekommen ist.

Remove – Remove unwanted software

Mit dieser Option können Sie Pakete, die Sie unter Select mit der Taste  zum Löschen markiert haben, von Ihrem System entfernen.

dselect verwendet man nicht so oft. Meist sind apt und das menügeführte Frontend aptitude im Einsatz.
Geek University 2021