nano Texteditor

nano ist ein einfacher Texteditor für Linux. Er ist ein Klon von Pico, der entwickelt wurde, weil Picos Lizenz keine freie Software-Lizenz ist. nano ist unter der GNU General Public License lizenziert

Hier ein Beispiel einer in nano geöffneten Datei:

linux nano texteditor

Wie Sie auf dem Bild oben sehen können, ist die erste Zeile die Titelleiste. Diese Zeile zeigt die Versionsnummer von nano und den Namen der Datei, die gerade bearbeitet wird. Die dritte Zeile von unten ist die Statusleiste. Diese Zeile wird beim Speichern von Dokumenten Informationen wie Dateinamen sowie Begriffe, die Sie im Dokument auffinden möchten, verlangen. Die beiden unteren Zeilen des Editors zeigen die Tastatureingaben für die häufigsten Operationen.

Die Liste von Tastenkürzel für nano:

Abkürzung Beschreibung
Strg + G Hilfe anzeigen
Strg + X nano verlassen
Strg + O Datei speichern
Strg + J Absatz ausrichten
Strg + R eine andere Datei in die aktuelle Datei einfügen
Strg + W Suche
Strg + Y Rückkehr zum vorherigen Bildschirm
Strg + V zum nächsten Bildschirm gehen
Strg + K Markierung ausschneiden und in Zwischenablage kopieren
Strg + U Inhalt der Zwischenablage einfügen
Strg + C Cursorposition anzeigen
Strg + T Rechtschreibprüfung aufrufen, falls verfügbar

 

Um Unterstützung für die Maus zu ermöglichen, verwenden Sie die Option -m beim Aufruf von nano.
Geek University 2021